Tischtennis Jugend

Zwei Meistertitel für Felix Raschdorf

Überaus zufrieden kann einer der jüngsten Aktiven der Tischtennisabteilung mit seinem Abschneiden bei der Kreismeisterschaft sein.
Gegen 6 Konkurrenten musste Felix Raschdorf bei der Kreismeisterschaft in der Alterklasse "Jungen 9" am 18.9.2022 in Hornau antreten und meisterte die Aufgabe bravourös.
In der Begegnung gegen Jakob Hartel vom TuS 1884 Kriftel hatte er lediglich im 1 Satz Probleme in sein Spiel zu finden und verlor diesen knapp mit 9:11 kam dann aber richtig in Schwung und siegte in den 3 folgenden Sätzen mit 11:4, 11:1 und 11:0.
Etwas knapper verlief die Begegnung gegen den späteren Vizemeister Junan Chen vom TTV Eschborn-Niederhöchstadt. Auch hier hatte er im 1. Satz mit 7:11 das Nachsehen, konnte dann aber die beiden nächsten Sätze mit jeweils 11:5 für sich entscheiden.
Der vierte Satz ging dann wieder mit 8:11 an seine Gegner, so dass der 5. Satz die Entscheidung bringen musste.
Felix ließ hier nichts mehr anbrennen und beendete den Satz sicher mit 11:3 .
Auch die übrigen 4 Einzel konnte Felix jeweils glatt mit 3:0 für sich entscheiden und damit ungeschlagen ( 6:0 Spiele und 18:3 Sätze  ) seinen ersten Kreismeistertitel erringen.

 

( v.l.n.r. Junan Chen, Felix Raschdorf, Jakob Hartel )

Zu guter letzt blieb er zusammen mit Jakob Hartel auch im Doppel ungeschlagen und stand damit auch in dieser Konkurrenz ganz oben auf dem Treppchen.

   

Onlineeinkäufe:

   
   
   
   
   
   
   

weitere Shops:
hier

   
   
© Copyright 2016 SG DJK Hattersheim 1966 e.V. Alle Rechte vorbehalten.