C1-1 - Jugend (Jahrgang 2003/04)

 

Training im Freien Training in der Halle
  November bis März
Sportpark Hattersheim Turnhalle Regenbogenschule
Montags  18:00 - 19:30 Uhr offen
Mittwochs 17:00 - 19:00 Uhr offen
Freitags   17:30 - 19:00 Uhr  
   

Der Trainer der C-Jugend

Sharyan Kabir Magnus Müller
   

Die Mannschaft

   


Aktuelles aus der C1-1

SG DJK: C1-Jugend 18. Spieltag

18. SV Zeilsheim – SGDJK Hattersheim 1:2

Es bleibt spannend

Hattersheim besiegte den SV Zeilsheim und ergatterte drei weitere wichtige Punkte. Das Team ging direkt in die Offensive und pirschte früh in die gegnerische Spielfeldhälfte vor. Selbstbewusst traten die Hattersheimer gegen den Tabellenvierten auf, den sie bereits in der Hinrunde geschlagen hatten. Vielleicht ein wenig zu selbstbewusst, denn keine fünf Minuten nach Anpfiff wurde uns ein unnötiges Foul zum Verhängnis. Der Gegner verwandelte den Elfmeter souverän zum 1:0. Enttäuschung machte sich bei den Zuschauern breit, zumal die nächste Risiko-Aktion nicht lange auf sich warten ließ: Ein Freistoß für den Gegner mündete in einer Ecke – diese verebbte dann aber im Nichts. Knapp zehn Minuten nach Anpfiff schenkte Lennox uns mit einem tollen Ausgleichstreffer erneut Hoffnung. Zeilsheim schmeckte der Treffer offensichtlich weniger gut: Ein mit Gelb geahndetes Foul eröffnete eine Reihe von unsportlichen Aktionen, die Freistöße im Zweiminuten-Takt zugunsten der Gäste zur Folge hatten. Dessen unbeirrt kämpfte Hattersheim weiter und erspielte sich erneut eine gute Chance. Der Treffer blieb leider aus. Ebenso wie auf der gegnerischen Seite, auf der man in einem Gegenangriff sein Glück versuchte, aber an Jason scheiterte. Auch unsere zwei Sechser machten einen guten Job. Das Team blieb trotz großem Druck stabil und kam in der dreißigsten Minute erneut dem gegnerischen Tor gefährlich nah. Leider fehlte in letzter Instanz das nötige Fünkchen Ruhe und wir verschenkten die klare Chance. Mit einem Unentschieden gingen beide Mannschaften nach der ersten Halbzeit vom Kunstrasen.

Die Gewichtverteilung in der zweiten Halbzeit sollte anders ausfallen: Dem Gastgeber nun insgesamt überlegen, drängte Hattersheim Zeilsheim in der zweiten Halbzeit in die Rolle des Verteidigers, während Hattersheim klar den Spielverlauf diktierte. Ganze sechs Mal machten die Hattersheimer den Zuschauern mit klaren Torchancen Hoffnungen. Erst beim siebten Anlauf erhöhte die SG DJK zum absolut verdienten 1:2. Und nun galt es, die Nerven zu behalten – was beiden Mannschaften sichtlich nicht leicht zu fallen schien. Zeilsheim konnte noch einmal zu uns vorstoßen. Die Gefahr in dem Tumult, der sich vor unserem Tor gebildet hatte, konnte Kuki glücklicherweise bannen. Seine nächste Aktion hingegen war weniger von Erfolg gekrönt. Der Schiedsrichter wertete sie als unsportlich und zückte Gelb. Für Spannung bis zum Abpfiff sorgten Zeilsheim mit einer zweiten gelben Karte (die erste gab es in Minute 12) und Hattersheim mit zwei weiteren Chancen, Freistößen und einer Ecke – aber das Ergebnis blieb unverändert: 1:2. Top! (SL)

Es spielten: Phillip E., Daniyal, Jason, Nicolas, Dion, Bakir, Luis, Safa, Mohamed, Kuki, Nils (1:2), Lennox (1:1), Ruben P.

   
   
  • Fußballcamp 2018
   

Onlineeinkäufe:

   
   

weitere Shops:
hier

   
   

Sponsoren:

   
  • Hier könnte Ihr Logo stehen
  • Wir freuen uns auf Ihre Nachricht
  • Werden Sie unser Sponsor
   
© Copyright 2016 SG DJK Hattersheim 1966 e.V. Alle Rechte vorbehalten.